Comics und Politik? „Kobane Calling“

Comics waren nie wirklich mein Medium… Ich habe in der fünften, sechsten und siebten Klasse ab und zu Manga-Hefte gelesen, mir die eine oder andere Zeitschrift gekauft, davor habe ich alle Asterix-Hefte gelesen, aber Bücher, in denen keine Bilder, dafür viele Wörter stehen, waren immer meine erste Wahl. Umso mehr dachte ich, Comics sind irgendwie … Weiterlesen Comics und Politik? „Kobane Calling“

„dabei geblieben“ – Rehzi Malzahn (review)

Wenn man politisch aktiv ist, fängt man irgendwann mal an sich zu fragen, ob das für immer so weitergeht. Man sieht die Leute um sich herum: Sie sind teilweise älter, teilweise jünger. Sie gehen Beziehungen ein, beginnen in festen Beschäftigungsverhältnissen zu arbeiten, bekommen Kinder, und sind meistens weg, sobald eines der drei Dinge passiert. Ich … Weiterlesen „dabei geblieben“ – Rehzi Malzahn (review)

Nebel im August (review)

Ein älterer Mann sitzt in einer Runde älterer, weißer Männer. Er lässt sie einen Brei aus Gemüse essen, die Männer verziehen das Gesicht. Sie wissen noch nicht, wozu diese Nahrung einmal dienen soll. Der Mann, der die Suppe in den Raum bringen ließ, hat sie erfunden, damit Menschen sterben, während sie essen. Diese Szene stammt … Weiterlesen Nebel im August (review)

Girl Power Movie (review)

This is the first film review I publish during participating at #52filmsbywomen. I don't know yet if I'll write a detailed review about every film, but I'll try to write about as many as possible. A young person is sitting on a sofa. She has long brown hair and is wearing a cap. Her face … Weiterlesen Girl Power Movie (review)

How To Get Away With Murder (review)

Picture from: http://www.hollywoodreporter.com/live-feed/how-get-away-murder-breaks-736778, Craig Sjodin/ABC

Spoiler alert: I have tried to avoid spoilers but sometimes they have snuck in anyways. Recently I finished watching the first season of How To Get Away With Murder. Now I'm looking forward to season two to be available on netflix. The series is about a group of law students who get the chance to work … Weiterlesen How To Get Away With Murder (review)

„Oktoberfest – Das Attentat“ – Ulrich Chaussy (review)

Seit gut eineinhalb Jahren stand ein Buch bei mir im Regal neben den anderen vielen Büchern, bei deren Anblick ich mir jedes Mal denke: "Das wollte ich schon ewig lesen! Ich fange es jetzt dann an." Und mit diesem Buch habe ich schließlich auch angefangen, nachdem ich zum zweiten Mal "Der blinde Fleck" gesehen habe. Natürlich … Weiterlesen „Oktoberfest – Das Attentat“ – Ulrich Chaussy (review)

„Unser Verhältnis verhält sich verhalten“ – Bente Varlemann (review)

Ich bin auf die junge Slammerin gestoßen, als mir ihr Slam „Was ich habe“ bei Youtube aufgefallen ist (in jedem Fall sehenswert!). Seitdem hatte ich beschlossen, ihr Buch einmal zu lesen, aber es landete achtlos auf meiner Leseliste und wurde dort links liegengelassen. Bis mir ein Freund das Buch schenkte und es mir so wieder … Weiterlesen „Unser Verhältnis verhält sich verhalten“ – Bente Varlemann (review)