About

Scroll down to see content in english

Auf diesem Blog findest du allerhand zu unterschiedlichen Themen. Dazu gehören linke Politik, Feminismus, Veganismus und sonstiger RiotSqrrrl*-Stuff.

File 20.05.17, 22 48 26Über das RiotSqrrrl*:
Ich bevorzuge ein deutliches Rostrot vor pinkem Glitzer und Stacheln sind mir lieber als Flausch.

Ich hab meistens viel zutun und wenn ich gerade mal nichts zutun habe, schütte ich mich mit Aufgaben zu, für deren Abarbeitung ich dann ewig brauche. Zwinge ich mich dazu, nichts Produktives zu machen, bin ich am produktivsten, weil ich mich dann meistens mit irgendwas beschäftige, das ich tatsächlich schön oder interessant finde.
Neben Lohnarbeit und Studium mache ich Urlaubspläne, die ich nie durchführe, Sachen im Radio und Politik. Dann gibt es da noch Training, viele Serien schauen, Bücherkram und noch mehr Abgehänge vor Social Media. Ich hab ziemlich viel Begeisterung für Symmetrien, meine Pläne und emanzipatorische Politik.

Es gibt mich auch auf TwitterInstagram und Pocket. Facebook war mir zu nervig und anstrengend.

Wer wissen möchte, was genau ich im Radio mache, schaut am Besten bei TransTendenz vorbei. Wir sind auch auf Facebook und Twitter.


On this blog you will find different things concerning different topics, such as leftist politics, feminism, veganism and other RiotSqrrrl*-stuff.

About RiotSqrrrl*:
I prefer a clear rust red to pink glitter and prickles to fleece.

Most time I’m very busy and if I’m not I’ll search and find various tasks so I will need a long time to handle all of them.
If I force myself into doing nothing productive, I’m most productive, because then I do stuff I actually really like or find interesting.
Apart from my job and studying I make plans for holidays, that I will never realise. I do stuff on the radio or politics. Pretty much of my free time goes into sports, watching serials on netflix, reading books and journals or hanging out on the internet and doing social media stuff.
I’m enthuse about symmetry, my plans and emancipatory politics.

You can find me on Twitter, Instagram and Pocket. Facebook was too annoying and vigorous for me.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s