Links vom 20.03.2016

Nachdem letzten Sonntag in drei Bundesländern Wahlen stattgefunden haben, möchte ich hier nochmal den Post von accalmie zur AfD auf dem Mädchenmannschaft-Blog, sowie den Blogpost zum Entwurf des AfD-Wahlprogramms von Andreas Kemper verlinken. Im ersten Text geht es um die Wahlerfolge der AfD, im zweiten werden einige Punkte aus dem Wahlprogramm extrahiert und Hintergrundinfos zu den Leuten gegeben, die es produziert haben.
Den Hashtag #unterderAfD mal anzuklicken und reinzulesen lohnt sich auch, bisher nehme ich da wenige Bullshit-Tweets wahr. Unter dem Hashtag äußern sich Personen zum Wahlprogramm der AfD und zu Rechten, die ihnen verloren gehen würden, Gewalt, die sie zu erwarten hätten oder Pflichten, denen sie nachkommen müssten ohne zu wollen.

In der analyse&kritik ist ein Artikel von Bini Adamczak erschienen, in dem sie mit der Einführung eines neuen Wortes das Sprechen über Sex revolutionieren will: Circlusion.

Dann zwei Links, die die Aufklärung des NSU betreffen. Zum einen ein Artikel, der die Verhinderung der Festnahme von Zschäpe, Böhnhardt und Mundlos durch den Verfassungsschutz beleuchtet und eine Recherche zu NSU-Unterstützung aus Nordrhein-Westfalen.

Außerdem hat der Tagesspiegel einen Artikel über den momentanen Rechtsstreit des Asta in Frankfurt abgedruckt, bei dem es darum geht, ob sexualisierte Gewalt in einer Asta-Zeitung thematisiert werden darf und ob auch Täter als solche benannt werden dürfen.

Wer (wie ich) nicht beim Frauen*Kampftag dabei sein konnte, kann sich auch bei Bedarf nochmal ein paar Bilder aus Berlin und Köln ansehen.

Und zuletzt noch ein kleiner Terminhinweis: Am 4. April ist „Tag der Solidarität: Gedenken an die Opfer des NSU-Terrors“ und es finden einige Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Thema statt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s